entania
Anzeigen

Nightpics Magazin » Region » Städtetrip nach Hannover: Im „Zombie Walk“ durch die barocken Gärten

28 Aug 2013

Städtetrip nach Hannover: Im „Zombie Walk“ durch die barocken Gärten

Ein Wochenendausflug der besonderen Art
Ein perfekter Tag bedeutet mehr als nur ein bisschen tanzen und trinken. Auf „ein Bier“ kann man sich immer treffen, ein besonderes Erlebnis ist etwas anderes - jung will gefeiert werden!

Hannover bietet viele Sehenswürdigkeiten
Quelle: Pixelio.de
Bild 1 / 2
Ein perfekter Tag bedeutet mehr als nur ein bisschen tanzen und trinken. Auf „ein Bier“ kann man sich immer treffen, ein besonderes Erlebnis ist etwas anderes - jung will gefeiert werden!
Genau deswegen sind kurze Städtereisen eine perfekte ihre Sehenswürdigkeiten, die ihr einen speziellen Charakter verleihen.
Hannover ist eine dieser Großstädte, die nie stillsteht und sich stetig weiterentwickelt.

Rheinland ist Karneval, Halloween ein verzweifelter Versuch der Amerikanisierung – Hannover ist „Zombie Walk“: Horror-Freunde versuchen sich mit ihren gruseligen Outfits zu überbieten. Gleichgesinnte treffen aufeinander und lassen sich schauderhaft gehen.

Bevor allerdings der Abend anbricht und der Mond sich vor die Sonne schiebt, kann die junge Generation ihr zweites, harmloseres Gesicht zeigen. Ein romantischer und gleichzeitig lehrreicher Besuch der Herrenhäuser Gärten gibt Einblicke in die Barockzeit. Liebevoll bepflanzte Gärten verleiten zu einer neuen Sichtweite im Bezug auf die Natur: Die schönsten Farben finden sich eben noch immer im Freien. Das Schönste an einem Besuch dieser beeindruckenden Kulisse ist die Tatsache, dass nicht alles vorgegeben ist; man kann sich frei bewegen und selbst entscheiden, welche Eindrücke man mitnehmen möchte.

Achtung: Bewegung kann zu Magenknurren führen; es gibt viele Lokalitäten in Hannover, in denen man lecker essen und sich stärken kann!

Gemach, gemach: auch eine kurze Reise muss gut geplant sein
Um die gewünschten Attraktionen in Ruhe genießen zu können, finde für deinen Städtetrip schnell und einfach Übernachtungsmöglichkeiten auf diversen Reiseportalen. So kannst du in der Nacht deine persönlichen Eindrücke verarbeiten – sofern von der Nacht noch viel übrig ist: „Nightlife“ in Hannover lässt keine Wünsche offen. In unzähligen Night Clubs und Diskotheken kann man der Hektik und dem Alltagsstress entfliehen und freestylemäßig das Tanzbein schwingen – Lebenslust pur ist die Devise. Pärchen und Freunde finden enger zusammen – Singles bleiben eventuell nicht allein; alles kann, nichts muss!

Gut gestärkt wieder zurück
Bevor man dann am nächsten Tag wieder Richtung Heimatstadt reist, sollte man sich nicht das leckere Frühstücksbuffet entgehen lassen.
Frische Luft, Bewegung, Bildung, Feiern - das ist Städtereise!!
Nicht vergessen: Fotos machen und ab ins Netz damit; so haben auch die anderen etwas davon….
Videos zum Thema
Weiterführende Links
Keywords
Mehr interessante Artikel

Prag bei Nacht ...

Der Wenzelsplatz in Prag ist nicht nur tagsüber die erste Adresse f ...

Mit Kräutermischungen legal entspa...

Ultimative Entspannung ist euch mit innovativen Kräutermischungen ga ...

Schlüsseldienst Essen...

Schlüsseldienst Essen Mehr als nur Türöffnung

Nervige Festival-Personen: Jeder ke...

Du warst schon einmal auf einem Festival?
28 Aug 2013

Kommentare

Verwandte Artikel

  • Prag bei Nacht ...

    Der Wenzelsplatz in Prag ist nicht nur tagsüber d...
    ()
  • Mit Kräutermischungen le...

    Ultimative Entspannung ist euch mit innovativen Kr...
    ()
  • Schlüsseldienst Essen...

    Schlüsseldienst Essen Mehr als nur Türöffnung ...
    ()
  • Nervige Festival-Personen...

    Du warst schon einmal auf einem Festival? ...
    ()
  • Apps als einfache Möglic...

    Es ist jede Woche dasselbe. Es ist Freitag und das...
    ()
  • Project Zero Paderborn 22...

    Du suchst schon lange eine Party an die du dich no...
    ()

Anzeige

im Archiv

Anzeige